Kreatives rund ums Stempeln und Sträkeln

Viel Spaß beim Stöbern durch meinen Blog.


Falls Ihr Fragen zu den verwendeten Materialien oder zu den Techniken habt, scheut Euch nicht, mir eine Email zu senden (siehe Kontakt).

Über Kommentare, ob Lob oder auch Kritik, würde ich mich sehr freuen.


Seiten

Freitag, 30. September 2011

Schneeflöckchen ...

Donnerstag abend ist seit kurzem für mich In{k}spire_me - Abend. Folgende Farbenauswahl wurde als Challenge zur Verfügung gestellt:

 

Da ich immer noch kein Savanne habe, musste wieder Packpapier dran glauben ;-) 
Die Schneeflocken, die Bäume und das Haus habe ich embosst, nachdem ich die Schneeflocken mit VersaMark und die Bäume und das Haus mit StazOn abgestempelt habe. (Bitte verzeiht mir das Schwarz auf meiner Karte :-)). Danach wurde mit Zartblau und einem Schwämmchen mal wieder getupft. Dies habe ich ja auch schon bei meiner Kinderkarte so gemacht. Der Schriftzug Frohes Fest ist aus dem Stempelset Es ist für uns eine Zeit angekommen (Was bin ich froh, dass dieses Set auch wieder im neuen Katalog enthalten ist.). Weiter habe ich die älteren Sets Snow Flurries und Good Neighbors benutzt.


Diesmal hat meine Karte auch ein kleines Innenleben.


Zusätzlich nehme ich auch an der Challenge von Pals Paper Arts  (PPA113) teil. Bei dieser Herausforderung geht es um das Embossen.

Kommentare:

  1. Eine super Winterlandschaft hast Du gezaubert! Vielen Dank fürs Mitspielen.

    AntwortenLöschen
  2. Da kriegt man gleich Lust, sich mit einer Tasse Tee auf die Couch einzumummeln. Sehr schöne Karte (und mich stört das schwarz überhaupt nicht).

    AntwortenLöschen
  3. Schoen das Donnerstag jetzt Inkspire_me Tag fuer dich ist. Das freut uns sehr. Und deine Karte ist so richtig schoen winterlich geworden. Danke fuer die Teilnahme.

    AntwortenLöschen
  4. Das Nachbar-Set für eine Weihnachtskarte zu nutzen, wäre mir nie in den Sinn gekommen, aber Deine Gestaltung sieht super aus und gefällt mir gut! Danke fürs Mitmachen! Lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen