Kreatives rund ums Stempeln und Sträkeln

Viel Spaß beim Stöbern durch meinen Blog.


Falls Ihr Fragen zu den verwendeten Materialien oder zu den Techniken habt, scheut Euch nicht, mir eine Email zu senden (siehe Kontakt).

Über Kommentare, ob Lob oder auch Kritik, würde ich mich sehr freuen.


Seiten

Mittwoch, 10. Juli 2013

Tamino von Mrs-Postcard

In der Gruppe von Mrs-Postcard bei Facebook hat Ina Blau einen KAL veranstaltet und wir haben zusammen den Tamino gestrickt. Letzte Woche ist meiner fertig geworden und ich finde, er sieht toll aus. Verwendet habe ich Wolle von 100Farbspiele 4-fädig Jeans Rot. Wiie immer habe ich das Tuch noch nicht gebadet und gespannt. Davor drücke ich mich immer etwas länger. Aber ich finde, auch so ist das Tuch auf jeden Fall vorzeigbar.





Ich habe die XXL-Version gestrickt und von 900 m Wolle ist nicht mehr viel übrig geblieben.


Kommentare:

  1. Liebe Sandra, dein Tamino sieht auch ungebadet schon richtig toll aus!

    Ich finde dass Tücher aus 100Farbspielwolle oft schon vor dem digifieren gut aussehen und durch das Spannen nochmal geadelt werden.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    dein Tamino sieht klasse aus. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße von Oppenheim zu dir über den Rhein
    sende ich dir

    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Danke Euch beiden für die lieben Kommentare. Grüße zurück nach Oppenheim und auch zu Dir, liebe Ursel!

    AntwortenLöschen